BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


In diesem Sommer sind einige sehr interessante Exkursionen geplant.

Mehr dazu auf den folgenden Seiten

Anmeldungen für die Exkursionen bitte an Franz-Josef Emundts

Tel. 02404/552898

E-Mail: Franz-Josef.Emundts@bund.net

Exkursion "Kahlschläge für den Naturschutz"

Die Biologische Station (bs-aachen.de) bietet am Sonntag, dem 06.07.2014  eine Fachexkursion zum Thema "Kahlschläge für den Naturschutz" an.

Im Gebiet Perlenbachtal/Furtsbachtal wurden zuletzt flächendeckend Nadelbäume aus Naturschutzgebieten entnommen. Diese ökologisch sinnvolle Maßnahme hat erheblich positive Auswirkungen auf den Naturhaushalt.

Gemeinsam mit Prof. Schumacher von der NRW-Stiftung sowie Herrn Ahnert vom Nationalforstamt Eifel im Landesbetrieb Wald und Holz soll gezeigt werden, wie ehemalige Fichtenforstflächen in Offenlandflächen umgewandelt wurden und welche Auswirkungen das auf die gesamte Ökologie hat.Die Fachexkursion findet statt 14.00 Uhr. Treffpunkt ist das Nationalparktor in Höfen. Anmeldungen erfoderlich unter Tel. 02402/12617-0 oder info@bs-aachen.de bis zum 15.05.2014Die Mitglieder des BUND KG Aachen-Land sind herzlich eingeladen.

In diesem Sommer sind eine ganze Reihe interessante Exkursionen geplant.

Anmeldungen für die Exkursionen bitte an Franz-Josef Emundts.

Tel.

Kräuterwanderung

Am 14./15. 06 bietet Monika Hilger eine Kräuter-Exkursion an (Wildkräuter in Lichtenbusch)

Je nach Witterung wird im Juni eine Exkursion zu Schlingnatter/Ringelnatter/Gelbbauchunke/... am Schlangenberg stattfinden. Näher Info folgen noch.

Orchideen-Exkursion

Am 1.6. findet eine Orchideen-Exkursion in Ahlendorf/Lampertstal statt.

Es führt uns unser Experte G. Franz

Renaturierung Hohes Venn

Am 29.06. findet eine Exkursion zum Thema Renaturierung Hohes Venn mit D. Formen statt.

Quelle: http://aachen-land.bund.net/termine/