Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren.

Kreisgruppe Aachen Land

Die Wunderwelt der Pilze

Seminar | NaturErlebnis-Werkstatt

Pilze

Eine naturpädagogische Fortbildung für Erwachsene

Diese Fortbildung bietet einen ersten Einblick in das Reich der Pilze. Nicht der Speisewert oder die Giftigkeit stehen hier im Vordergrund, sondern die Bedeutung der Pilze. Einige Pilze zersetzen Laub und Holz, andere liefern Nährstoffe und helfen bei der pflanzlichen Kommunikation. Schwamm oder Pore? Was ist ein „Finger-weg!“ – Pilz? Mit welchem Pilz kann man ohne Bedenken basteln? Wer findet den kleinsten Pilz? Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, mit Kindern spielerisch das Pilzreich zu erkunden.

Wann: Montag, den 07. Oktober 2019 von 14.30 bis ca. 18.00 Uhr

Wo: Veranstaltungsort wird kurz vorher bekannt gegeben

Für wen? Diese Fortbildung ist geeignet für Pädagog*innen, die in Kindertagesstätten, Grundschulen und weiterführenden Schulen arbeiten. Gerne können auch erwachsene Personen teilnehmen, die an diesem Thema interessiert sind.

Kosten: 35 € (inkl. Materialien und einem Skript)

Teilnehmer*innenzahl: 10 – 15 Personen

Anmeldung bis zum 25. September 2019 unter: anmeldung@naturerlebniswerkstatt-alsdorf.de oder telefonisch bei Mo Hilger unter 0241-4774954 oder 0175-2463209

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

07. Oktober 2019

Enddatum:

07. Oktober 2019

Uhrzeit:

14:30 bis ca. 18:00 Uhr

Ort:

Der Veranstaltungsort wird kurz vorher bekannt gegeben

Bundesland:

Nordrhein-Westfalen

BUND-Bestellkorb